Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Grundschule Cossebaude informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
•    Besuchte Website
•    Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
•    Menge der gesendeten Daten in Byte
•    Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
•    Verwendeter Browser
•    Verwendetes Betriebssystem
•    Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.Umgang mit Kommentaren und Beiträgen Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

Abonnements
Wir verwenden keine Abonnements.

Google Analytics
Wir verwenden kein Google Analytics.

Piwik Analytics
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (§ 11 BDSG) mit dem Hersteller ist bei Piwik im Gegensatz zu Google-Analytics nicht notwendig, da keine Daten an Piwik übermittelt werden.

Ein Vertrag gem. § 11 BDSG kann aber mit einem selbst ausgewählten Dienstleister notwendig werden, wenn Piwik nicht auf den eigenen Rechnern, sondern auf fremden Rechnern (z.B. Outsourcing der IT) gehostet wird, denn dann werden Daten im Auftrag erhoben. Zugleich würde selbiges eine Kontrolle des Dienstleisters noch vor Beginn der Datenverarbeitung notwendig machen. Die Nichteinhaltung dieser Voraussetzungen sind bußgeldbewehrt (§ 43 Abs. 1 Nr. 2b BDSG).

Nutzung von Social-Media-Plugins
Wir verwenden keine Social-Media.Plugins.

Newsletter-Abonnement
Der Websitebetreiber bietet keinen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Datenschutzbeauftragter

Postanschrift:

Sächsischer Datenschutzbeauftragter
Postfach 12 00 16                                                                                      
01001 Dresden

Bitte verwenden Sie für Ihren Schriftwechsel nur die Postanschrift.

Hausanschrift:
Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Kontor am Landtag
Devrientstraße 1
01067 Dresden

Telefon: 0351 493-5401
Telefax: 0351 493-5490
Internet:www.datenschutz-sachsen.de
saechsdsb@slt.sachsen.de
Email: Kein Zugang für elektronisch signierte Dokumente !

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Hier die gesamte Datenschutzerklärung
 

Unsere Termine

Januar

28.01.2018    bis  09.02.2018    Skilager unserer 4. Klassen

Februar

09.02.2018  Ausgabe der Halbjahresinformationen

12.02.2018  bis 23.02.2018   Winterferien

28.02.2018 Ausgabe der Bildungsempfehlungen

März

15.03.2018 Känguru Wettbewerb

27.03.2018 Tag der offenen Tür

29.03.2018 bis 06.04.2018 Osterferien

April

12.04.2018 Völkerball Zwischenrunde Jungen

23.04.2018 Kompetenztest I. Deutsch KS 3

24.04.2018 Kompetenztest II. Deutsch KS 3

27.04.2018 Kompetenztest Mathematik KS 3

24.04.2018 II. Schulkonferenz

Mai

07.05.2018 Sportfest

11.05.2018 Unterrichtsfreier Tag

14.05.2018 Freibeweglicher Ferientag

22.05.2018 Pfingstferientag

Juni

25.06.2018  Informationseltern-abend zukünftige Klassen 1

22.06. bis 24.06.2018 Heimatfest Cossebaude

27.06.2018 Schulausflug nach Einsiedel

28.06.2018 Verabschiedung der Klassen 4

29.06.2018 Zeugnisausgabe

Juli

02.07.2018 Beginn der Sommerferien

August

10.08.2018 Ende Sommerferien

11.08.2018 Schuleinführung

Dezember

07.12.2018  25. Weihnachtsmarkt der Cossebauder Schulen

 

 

 

...