Die nächste Beratung des Vorstandes des Fördervereins findet am Mo.,dem 11.01.2021 um 16.30 Uhr in der Grundschule statt.

Förderverein der Cossebauder Schulen e.V.

    Aktuelles/Vorhaben

     Wissenswertes vom Verein

     Am 27. Februar 2020 fand unsere Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
     statt. Im Arbeitsbericht und in der Diskussion wurde positiv hervorgehoben,  
     dass der Verein den Gründungsgedanken aus dem Jahr 1992 weiter pflegen und
     entsprechend der Satzung handeln wird. Alle Vorhaben waren und sind nur durch
     das Zusammenwirken von Lehrern, Eltern, Freunden unserer Schulen, der Mitwirkung
     von Vereinen und der Unterstützung des Ortschaftsrates Cossebaude möglich.
     Viele ehrenamtliche Stunden wurden dabei geleistet. Dafür herzlich Dank! 
     Die Zusammenarbeit mit der Oberschule wird in Bezug auf die Durchführung
     des Skilagers, des Ganztagsangebotes „Theatergruppe“ und der Gestaltung
     des Weihnachtsmarktes weitergeführt.

    

    Folgende Höhepunkte unterstützte unser Förderverein u.a. in der letzten
    Wahlperiode:

  - In Zusammenarbeit mit den Vereinen und Einrichtungen der Ortschaft
    wurde 2019 ein ganz besonderer Höhepunkt gestaltet, der 125. Jahrestag 
    der Einweihung des Schulgebäudes in der Bahnhofstraße. Es gab eine
    ganze Festwoche mit interessanten Veranstaltungen. Finanziert wurde
    die Festwoche mit Mitteln des Vereins, Spenden und finanzieller Unterstützung
    des Ortschaftsrates.

  - Seit dem Schuljahr 2018/2019 erhalten die Grundschüler jeweils dienstags
    und donnerstags ein kostenfreies Obst- und Gemüseangebot zur
    Frühstückspause. Die Naturalien werden über ein Projekt der
    Europäischen Union zur Verfügung gestellt. Für die personelle und
    finanzielle Absicherung sorgt der Förderverein mit Unterstützung durch
    den Ortschaftsrat.

 - Mit einem guten Konzept, das von Schulleitung und Förderverein erarbeitet
   wurde, beteiligte sich die Grundschule an einem bundesweiten Wettbewerb
   „Spielen macht Schule“ und gewann Spiele im Wert von 2000 Euro.
   Sie werden im Unterricht und in der Freizeit von den Kindern mit Begeisterung
   genutzt.

 - Die finanziellen Mittel des Vereins werden auch eingesetzt, um
   Elternbeiträge für Vorhaben wie Skilager, Konzerte, Klassenfahrten,
   Projekte zu minimieren.

 - Der Schulförderverein organisierte im Juni / Juli 2019 einen
   Fortbildungszyklus für Eltern, bestehend aus vier Veranstaltungen,
   zum Thema: „Wie kann ich mein Kind im Fach Mathematik
   unterstützen?“. Der Besuch dieser Veranstaltungen war kostenfrei.

 - Die Ganztagsangebote werden mit Fördermitteln aus dem Landeshaushalt
   und mit Zuwendungen des Ortschaftsrates finanziert und sind für alle
   Schüler kostenfrei. Der Förderverein beantragt diese Mittel und verwaltet sie.

 - Zur Tradition sind die Weihnachtsmärkte geworden, die seit 1994 jährlich
   am ersten Freitag im Dezember stattfinden. Auf Initiative des Fördervereins
   werden u.a. die Schokoäpfel und Pflaumentoffel hergestellt. Für die Kinder
   sind alle Bastel- und Spielangebote kostenfrei. Der Weihnachtsmann ist ein
   Mitglied des Heimat- und Verschönerungsvereins Cossebaude. Die gesamte
   Gestaltung des Weihnachtsmarktes kann nur durch das Zusammenwirken
   vieler gelingen und wird überwiegend in ehrenamtlicher Arbeit geleistet.
   Notwendige Kosten werden aus Mitteln unseres Fördervereins sowie
   Geld- und Sachspenden finanziert.

 

Möchten Sie Mitglied in unserem „Förderverein der Cossebauder Schulen e.V.“
werden? Mit 12 € jährlich, oder wenn Sie wollen auch mehr, sind Sie dabei.
Die Beitrittserklärung erhalten Sie im Sekretariat der Grundschule oder hier auf der Homepage.

Erika Gärtner im Namen des Vorstandes des Fördervereins der Cossebauder Schulen e.V.

 

 

 

 

 

 

   Diese beiden Broschüren können Sie gern im Sekretariat
   der Grundschule für 8 Euro erwerben. Die einzelne Broschüre
   kostet 5 €.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...